Beauty - Wellness Roya

         Schahnaz Nosrati

Sugaring – Sanfte Haarentfernung mit Zucker

Ungeliebte Härchen an Armen und Beinen, im Gesicht und der Intimzone ganz einfach – und vor allem langfristig – mit Zucker entfernen: Geht das wirklich? Sugaring heißt die neueste Methode der Haarentfernung, die sanft und weniger schmerzhaft als Waxing ist.

 

 


Was ist Sugaring und wie funktioniert es?

Sugaring ist Haarentfernung mittels Zuckerpaste. Basis der Paste ist eine Mischung aus Wasser, Zucker und Zitronensaft. Durch diese Mischung entsteht eine zähflüssige Paste, die vor der Anwendung auf ca. 30 Grad erwärmt wird, um sie geschmeidig zu machen. Alle Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs. Dies bietet den Vorteil, dass Sugaring zur Haarentfernung auch für Allergiker oder Personen mit empfindlicher Haut, Akne oder Schuppenpflechte geeignet ist. Die Verwendung rein natürlicher Inhaltsstoffe in der Sugaring-Paste sollen Hautirritationen verringern..


Bei wem und an welchen Körperstellen kann Sugaring angewendet werden?

Sugaring kann grundsätzlich bei jedem angewendet werden – egal, ob Mann oder Frau. Experten empfehlen vor allem Männern, die sich Haare entfernen lassen wollen, Sugaring zu wählen. Männerhaare sind oft dicker und kräftiger als die von Frauen. Je kräftiger das Haar, desto schmerzhafter das Entfernen. Männer können also durchaus von der sanfteren Sugaring-Methode profitieren. Sugaring kann an allen Körperpartien angewendet werden. Durch die hautschonende Haarentfernung kann Sugaring auch an empfindlichen Bereichen, wie Achseln, Intimbereich und Gesicht, angewendet werden.


Alle Vorteile von Sugaring auf einen Blick

Es werden nur natürlich Inhaltsstoffe verwendet
Sugaring ist schon bei einer Haarlänge ab 0,3 cm durchführbar
Weniger Hautirritationen als beim Waxing
Auch für Allergiker, bei Akne und Schuppenflechte geeignet.
4 bis 6 Wochen keine Haare
Weniger schmerzhaft als Waxing
Sugaring ist an allen Körperstellen anwendbar, sogar zur     Augenbrauenkorrektur

Weniger Haare wachsen ein
keine Verbrennungsgefahr durch zu heiße Zuckerpaste

 




 

 

Top

Beauty - Wellness Roja | info@beauty-wellness-roja.de